Warburg - Henderson

Spezialist für pan-europäische Immobilienfonds

Die Warburg - Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH ist ein Joint Venture der unabhängigen deutschen Privatbank M.M.Warburg & CO und des Vermögensverwalters TIAA Henderson Real Estate. Sie richtet sich mit ihrem Fondsangebot an deutsche und internationale institutionelle Immobilieninvestoren.

Das Asset Management der Immobilien erfolgt exklusiv durch die Partner TIAA Henderson Real Estate für Europa (ohne Deutschland) und HIH Hamburgische Immobilien Handlung für Deutschland. Die HIH ist ein Unternehmen im Verbund der M.M.Warburg Gruppe.

Seit der Gründung im Jahr 2001 hat Warburg - Henderson mehr als 130 Objekte in zehn europäischen Ländern erworben. Aktuell beträgt das verwaltete Immobilienvermögen rund 4,4 Milliarden Euro.

 

 

M.M.Warburg & CO
TIAA Henderson Real Estate
HIH Hamburgische Immobilien Handlung